Rone ist der berlinerischste unter den französischen Produzenten elektronischer Musik. Mehrere Jahre hat er in der Stadt gelebt und 2012 sein Album Tohhu Bohu herausgebracht, die Entdeckung des Jahres voller “Weltelektrohauptstadt-Energie”. Am 24. Januar ist Rone anlässlich des Deutsch-Französischen Tages 2018 #DFT18 in Berlin zu sehen. Am Tag zuvor spielt er bereits in Heidelberg und im Februar wird er für weitere Shows nach Deutschland zurückkommen!

 

Konzertinfo:

Mittwoch, 24. Januar 2018 – Beginn: 21:00 Uhr / Doors: 20:30 Uhr
Eintritt: 14,50 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) – Tickets: www.eventim.de / www.hekticket.de / kesselhaus.net

Event-Facebook : Rone-Berlin-Kesselhaus

 

Das Gewinnspiel läuft noch bis zu 17.01.2018. Alle unsere Fans auf facebook können am Gewinnspiel teilnehmen. Also jetzt liken und mitspielen!
Keinen Facebook Account. Schicke uns zur Teilnahme eine Mail mit dem Betreff “Rone Berlin Freikarten” an gewinnspiel@chic-schnack.org

 

Sein bürgerlicher Name ist Erwan Castex und er entwickelt einzigartige Musikwelten, in denen sich sanfte Melodien zu jedem Zeitpunkt in alle Zwänge sprengende Beats verkehren können. So hat sich das Elektrogenie in weniger als 10 Jahren zu einem der wichtigsten Musiker in der französischen Elektroszene entwickelt.

Im Januar wird Rone bei seinem Konzert im Kesselhaus sein neues Album Mirapolis vorstellen, eine verträumte und bunte Welt, mal leicht, mal düster. Eine Reise in eine Welt jenseits der Zeit.

 

Alle bestätigten Tour-Termine:

 

www.rone-music.com

www.facebook.com/roneofficial