Auch dieses Jahr werden beim Reeperbahn Festival in Hamburg vom 19.-22. September wieder zahlreiche in Frankreich produzierte Bands zu sehen sein.

Während der 4 Tage des Reeperbahn Festivals wird bei einem umfangreichen Programm, die ganze musikalische Vielfalt Frankreichs beleuchtet. Insgesamt 48 Künstler*innen aus Frankreich spielen 55 Konzerte und Showcases.

Besonders am Donnerstag- und Samstagabend wird in der Molotow SkyBar bei den What the France Nights Vol. 1 und Vol. 2 ein Einblick in die unglaubliche Vielfalt der aktuellen französischen Musik geboten.

Chic Schnack verlost für jede What the France Night eine Freikarte (+ Begleitperson). Hier geht es zum Gewinnspiel.

 

 L'Impératrice wird auf der What The France Night Vol. 1 zu sehen sein

L’Impératrice wird auf der What The France Night Vol. 1 zu sehen sein

 

Neben HER und IBEYI, die in der berühmten Elbphilharmonie auftreten, werden auch „made in France“ Headliner wie METRONOMY und PARCELS live auf dem Festival zu sehen sein. Abgerundet wird das eklektische Line-Up durch zahlreiche Künstler, die die derzeit einmalige Bandbreite der französischen Musiklandschaft repräsentieren: L’IMPÉRATRICEs unaufhaltsamer Disco-Pop, KIMBEROSEs souliger Gesang, AGAR AGARs lasziver Indie-Elektro, KAZY LAMBISTs verspielte Electronica, die fröhlichen Klänge von MÉLISSA LAVEAUX, PART-TIME FRIENDS‚ eingängiger Radio-Pop, FLAVIEN BERGERs Liebe zur Avantgarde und vieles, vieles mehr wird auf dem Festival zu erleben sein.

 

Tickets für das Reeperbahn Festival 2018
Hier gibt es den Zeitplan mit allen französischen Acts zum Download.
Hier geht es zu unserer exklusiven France at Reeperbahn Festival 2018 Playlist, präsentiert von What The France: