Julien Doré ist ein vielfach ausgezeichneter französischer Superstar, charmant und bodenständig, der die Natur dem wilden Trubel vorzieht und in dem was er tut, immer 100 % gibt. Nun streckt Doré endlich auch seine Fühler nach Deutschland aus und wird sein mittlerweile fünftes Album Vous & Moi, am 11.05.2018 via Sony Music hierzulande veröffentlichen.


Vous & Moi (11.05.2018, Sony Music)

Nach 10 überaus schillernden Karrierejahren, ist Vous & Moi (übersetzt „Ihr & Ich“) eine würdige Standortbeschreibung des 35 jährigen Franzosen, der die 10 Songs (und zwei Coverversionen) ganz seinem Naturell entsprechend, in der Abgeschiedenheit der Natur aufnahm. Es sind Songs, die auf ihre musikalische Essenz reduziert, meist nur von Gitarre oder Piano begleitet, und seiner Stimme damit eine immense Strahlkraft geben. Ein Album, das nicht die Aufmerksamkeit durch Lautstärke sucht. „Wir leben in einer Epoche, in der pausenlos gebrüllt und geschrien wird. Ich finde, dass es heutzutage besonders wichtig ist zu flüstern, denn Ruhe im Gesang schafft Platz zum Zuhören“, so Julien über die Intention von Vous & Moi.“

Schon als kleiner Junge den Künsten, der Literatur und Musik zugewandt, studierte er fünf Jahre lang an der École des Beaux-Arts im südfranzösischen Nimes, wo er seine erste Band Dig Up Elvis gründete. Mit einem Studienkollegen rief er außerdem das Projekt The Jean d’Ormesson Disco Suicide auf den Plan, mit dem er Pop- und Disco-Hits coverte. Sein erstes Soloabum Ersatz erschien 2008 und erreichte prompt Gold. Bichon wiederholte 2011 nach etlichen Tourneen und Festival-Auftritten diesen Erfolg. Løve platzierte sich im Oktober 2013 auf Platz 4 der französischen Album-Charts, wurde zum Top Ten-Erfolg in Belgien und wurde schließlich in Frankreich mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Zu seinem bislang weitreichendsten Album wurde 2016 &, das Fünffach-Platin, einen Diamond-Award, in seiner Heimat einfuhr und sowohl in Frankreich wie auch in Belgien die Spitze der Charts einnahm. Auch bei unseren Schweizer Nachbarn ist Julien Doré ein sicherer Top Drei-Anwärter.


www.juliendoreofficiel.com
Facebook
Twitter